Unsere Lieblinge im März

Lieblingsprodukte März

Wir bei Strickcafé stricken auch selber alle sehr gerne und da wir täglich in einer Fülle von Wolle schwelgen, können wir uns alle vor Ideen oft kaum retten. Dabei hat jede von uns ihre eigenen Vorlieben, was das Austauschen immer ganz besonders spannend macht! Aktuell sind diese Produkte bei uns hoch im Kurs:

Auch wenn die Geschmäcker verschieden sind: die neuen Freia Ombré-Garne (1) lieben wir alle! Die Lace-Wolle in der Farbe Nightshade hat sich Daniela ausgesucht. Diese Farbe eignet sich wunderbar für ein ganz besonderes Tuch mit einem Hauch von Dramatik. Auch wir anderen haben Projekte aus dieser Wolle geplant, ich möchte ein Nurmilintu stricken und Martina plant ein rose&ocean-Tuch in der Farbe Neapolitan.

Einige von uns haben noch die letzten Winterprojekte auf den Nadeln (eine Caramel-Jacke aus Karisma bei mir z.B.), aber dann gehts definitiv los mit der Sommergarderobe! Ulrike strickt bereits an einem sommerlichen Pullover aus  DROPS Belle (2) (DROPS Sea Nymph, im Original aus DROPS Muskat gestrickt).  Auch wenn wir reine Baumwollgarne sehr gerne mögen: in der Belle vereint sich die Baumwolle mit Leinen und Viscose – so  erhält man ein etwas leichteres Strickstück mit einem dezenten Glanz und einem schönen Fall. Perfekt für Sommerprojekte!

Die ZING Nadeln (3)  waren für mich DIE Entdeckung! Ich stricke grundsätzlich sehr gerne mit Metall-Nadeln und mit diesen leichten, farbigen Nadeln macht das Stricken gleich noch  mehr Spass. Ich bin nun stolze Besitzerin der beiden ZING-Nadelspielsets und freue ich mich schon auf die Zing-Rundnadeln.

Die Malabrigo Mechita (4) ist eine unserer liebsten Garne aus dem grossen Angebot von Malabrigo.  Das Dochtgarn ist unglaublich weich und ein Traum für Tücher und Schals! Es gibt unzählige schöne Farben und jede Menge Anleitungen bei Ravelry, Martina strickt gerade das Tuch The Love of Spiders von Melanie Berg aus den beiden Farben Lotus und Pearl.

 

FacebookPinterestEmailShare

Ein Gedanke zu „Unsere Lieblinge im März

  1. Frau Kirschkernzeit

    Ein neuer Post, jupie!
    Die Nadeln sehen sehr schön aus… leider mag ich Bambus am liebsten, und die sehen dann alle gleich aus…
    Ich habe mir schon mal überlegt, eine Jacke von Purl Bee aus einem der dickeren Malabrigo Garne zu stricken… bin mir aber sehr unschlüssig und habe jetzt erst mal zwei Farben Blau von Madelinetosh bestellt, zum Überlegen, ob ich nicht vielleicht doch erst mal einen Pulli aus Tosh DK blau-irgendwie machen soll… Und gleichzeitig habe ich vor zwei Tagen eine ganz dicke Jacke aus handgesponnenem Garn für mich angestrickt (Modell “Annabel Cardigan”) J
    aja, diese Projekte, gell… Sie kommen meistens in Scharen 😉

Kommentare sind geschlossen.