Adventskalender – 18. Türchen

Die Lacewolle und die Nadeln sind verlost! Liebe Gewinnerin, teile uns bitte noch deinen Farb- und Nadelwunsch mit!

Gewinner 18

Die Wolle hinter dem heutigen Türchen eignet sich wohl eher für gemütliches Stricken während der Feiertage als für Last-Minute-Weihnachtsgeschenke: ein Strang DROPS Lace in weihnachtlichem Rot (oder nach Wunsch auch in einer anderen Farbe) und passend dazu eine Addi Lace Stricknadel (Länge und Stärke ebenfalls nach Wunsch) mit der sich Lace- Muster (und nicht nur die) um einiges leichter stricken lassen.

Tuerchen 18

Heute würden wir gerne von euch wissen, mit welchen Nadeln ihr am liebsten strickt und aus welchen Gründen ihr sie bevorzugt. Schreibt uns bis morgen um 17 Uhr einen Kommentar zu diesem Türchen und nehmt an der Verlosung teil.

Es gilt wieder: Leider können wir die Gewinne nur innerhalb der Schweiz versenden, Teilnahmebedingung ist also ein Wohnsitz in der Schweiz. Alle Teilnehmer müssen zudem volljährig sein oder die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten haben. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator bestimmt und am folgenden Tag von uns im Blog veröffentlicht. Er muss sich innerhalb von 3 Tagen bei uns melden. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlosse

FacebookPinterestEmailShare

46 Gedanken zu „Adventskalender – 18. Türchen

  1. Astrid

    Ich arbeite am liebsten mit Holz- oder Bambusnadeln. Mit Metallnadeln komme ich nicht so gut klar, meine Mama dagegen schwört auf die.

  2. Silvia

    Am liebsten stricke ich mit der 3.5 oder wenn es grober sein darf mit der 7.
    Auf jeden Fall mit Bambus oder Holznadeln, mit Metallnadeln bekomme ich Probleme mit den Handgelenken.

  3. Michaela Bennemann

    Ich liebe die Karbons zum Socken stricken aber inzwischen finde ich ich sie auch für Lace toll – auch wieder eher als Rundnadeln, denn die Schraubsysteme habe ich zwar auch, finde sie eine gute Idee, aber gerade bei mehrfädigen Garnen und sonstige Lase-Garnen stört mich das “Gehake” sehr

  4. Franziska

    Am liebsten in 3,5. Ich habe feingestricktes gerne obwohl ich zwischendurch auch mal die 6 mag

    Rot finde ich gerade sehr schön.

  5. Corinne B.

    Ich liebe das Stricken mit den neuen Rundnadelspielen mit den verschieden langen “Seilen”. Sie sind super praktisch beim Pullover oder Jacken Stricken, so muss ich viel weniger zusammennähen.
    Liebe Grüsse

    Corinne B.

  6. Gabriella

    Ich stricke am liebsten mit der Nadelstäre 3.75 mm. Ein Pullover oder eine Jacke wird damit nicht zu dick und es wächst auch genügend schnell.
    LG Gabriella

  7. Sonja Heimer

    Ich bevorzuge die Knit Pro aus Holz mit festem Seil oder die neuen Zing Nadeln.
    Wichtig ist mir die Spitze der Nadel und der Übergang von Nadel und Seil.
    Und bei den Knit Pro Nadeln kann man das Seil in Schlaufen legen und rund stricken.

  8. Nadine

    Hi
    Für Socken nehme ich am liebsten ein Bambus-Nadelspiel oder Rundstricknadeln aus Metall.
    Für Tücher nehm ich die Knitpro.
    Manchmal muss ich aber auch einfach das nehmen, was noch frei ist 😉

    LG, Nadine

  9. Leila

    Ich stricke am liebsten mit meinen bunten Holzstricknadeln, Stärke 3, da meine Familie und ich immer wieder Socken brauchen und das Stricken mit diesen Nadeln richtig flott geht. Marke weiss ich nicht mehr.

  10. Lis

    Da ich bereits nach kurzer Zeit Probleme, sprich Schmerzen, in Armen und Schultern bekomme, wenn ich mit gewöhnlichen Nadeln stricke, verwende ich fast immer Rundstricknadeln, auch für offene Arbeiten.

  11. Denise

    Ich habe noch nie Lace gestrickt, habe es aber als übernächstes oder vielleicht auch als zusätzliches Projekt vor. Schwarze Lacewolle habe ich auch schon. Habe jetzt aber Bedenken, ob die Farbe nicht zu dunkel ist zum stricken in dieser dunklen Zeit. Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich eine hellere Farbe aussuchen dürfte. Grosse Stücke stricke ich nur noch mit Rundnadeln, da verteilt sich das Gewicht besser und am liebsten habe ich Bambusspitzen.

  12. Chrigi

    Am liebsten arbeite ich mit Bambus- oder Holzstricknadeln. Aktuell stricke ich an einem Tuch mit einer Knit-Pro-Rundstricknadel und bin hell begeistert von diesem System. Vor allem gibt es diese auch in der Länge 100 cm und mehr. So fallen nicht immer Maschen von der Nadel!

  13. Kristin

    Ich hab seit langem keinen Adventskalender mehr gehabt, bei dem ich jeden Tag so aufs neue “Fensterchen” gewartet habe 🙂
    Stricken tue ich fast ausschliesslich auf Rundstricknadeln. Und da meistens Metall. Meine neueste Errungenschaft sind aber die Carbon-Nadeln von KnitPro – auch sehr handlich…

  14. Katharina

    Ich liebe Rundnadeln. Knits Pro oder Addi, in verschiedenen Längen auch für magic loop. Karbon finde ich toll. Ich mag auch feineren Lace Spitzen. Ich kann’s gar nicht mit Prym Nadeln, die machen mir keinen Spass. Nadeln sind mein Werkzeug, da habe ich gerne gute Qualität.

  15. eva steinmann

    Die Drops Lace ist eine fantastische Lace Wolle und gibt wunderbar weiche Spitzentücher. Die Farbauswahl ist sehr vielseitig. Die Naturfarbene eignet sich auch gut zum Färben mit Säurefarben.
    Ich habe bis jetzt die Knit Pro Nadelsysteme am liebsten gehabt. Nun habe ich die Drops Pro Nadelsysteme entdeckt. Die sind genau so gut und um einiges günstiger. Mit diesen tollen Rundstricknadeln gleiten die Maschen sehr gut und ich ermüde weniger dabei und habe weniger Schmerzen beim langen stricken.

  16. Maja Fischer

    Ich habe Addi-Click-Nadel von Grösse 3,5 bis 8 mit drei Seilen in der Länge 60, 80 und 100 cm. Diese Nadel haben ein lange Spitze und das sind die besten Nadeln, die ich je hatte. Sie liegen optimal in der Hand und ich stricke nur noch mit diesen. Ich würde sie nicht mehr hergeben.

  17. Ursula Rinne-Sigg

    Ich stricke am liebsten mit Addi Lace, und das nicht nur für Lace, sondern bis Nadelstärke 7 mm.
    Ich mag die langen dünnen Spitzen, die glatten Uebergange zwischen Nadel und Seil und dass sie nicht zu rutschig ist, aber auch nicht klebt. Genau richtig.

  18. Beatrice

    Ich arbeite am liebsten. mit den metalligen Rundstricknadeln. Da flitzen die Maschen am schnellsten von der linken auf die rechte Nadel.

  19. Bea

    ich stricke mit von Grossmutter geerbten alten Metall, Plastic und Bambusnadeln und bin noch immer auf der Suche nach der optimalen Stricknadel

  20. Cornelia

    Ganz klarer Favorit sind Rundstricknadeln aus Holz, bevorzugt Knitpro. Jackennadeln und Nadelspiele verstauben bei mir. Von der Stärke her darf es gerne so zwischen 2.5 und höchstens 5 sein, mehr geht bereits in Richtung Baumstämme.

  21. Stephanie

    Ich stricke von Socken über Schals bis hin zu Tüchern alles mit Rundstricknadeln. Ab 3 mm aus Holz oder Bambus, weil sich das einfach schöner anfühlt. Unter 3 mm muss es dann doch Metall sein, damit sich die Nadeln nicht verbiegen oder sogar brechen.

  22. Angi

    Ich stricke am liebsten respektive ausschliesslich mit Holz & Bambus. Die Art und Weise der Nadel hängt vom Strickstück ab. Jackennadeln wenn sie von der Länge her ausreichen, ansonsten das KnitPro System oder auch Nadelspiele.

  23. Rita

    Ich finde 3.5 und 4 angenehme Nadelstärken – am liebsten aus Bambus. Für feine Kunststrickarbeiten verwende ich allerdings Metall-Rundstricknadeln 2.5, oder für Grobstrick (wie Jacken) gerne halbe Rundstricknadeln. Die Lacewolle gäbe bestimmt ein weiteres schönes Geschenk – es stehen ja auch noch wieder Geburtstage an…

  24. Verena Hächler

    Am liebsten stricke ich mit knitpro symfonie,die liegen wunderbar in der Hand und die strickarbeit flutscht nur so

  25. Nicole

    Am liebsten stricke ich mit Bambus- oder Holznadeln, ca. Grösse 3.5. Habe noch nie Lace gestrickt aber dies wäre ein Grund, es endlich zu versuchen! 🙂

  26. Sidi

    Am liebsten stricke ich mit den Hiya Hiya sharp steel Nadeln. Die sind schön spitzig und leicht. Ausserdem dreht sich das system nicht immer wieder auf wie beim Knit pro und hat einen glatten Übergang.

    Liebe Grüsse
    Sidi

  27. Dusanka

    Je tricote presque toujours avec des aiguilles métalliques pointues (lace) circulaires ou interchangeables: les Addi-Lace ou les HiyaHiya sharp.

  28. Martina

    Ich stricke am liebsten mit Bambusnadeln. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass meine Hände damit nicht so schwitzen und ich mag einfach das feine warme Gefühl der Nadeln.

  29. Rosmarie

    Lace-Stricken macht süchtig !

    Ich durfte die Drops-Lace schon ein paar mal verstricken und war jedesmal begeistert. Am liebsten verstricke ich dünne Wolle mit Holznadeln. Dies schont meine Handgelenke am Besten.

  30. Nadine

    Eigentlich schwörte ich auf Bambus und Holz. Bei dünner Wolle (z.B. für Socken), da ich sehr locker stricke, nervten mich jedoch die schnell verbogenen Bambus Nadeln und ich bin nun voll Fan von den farbigen Zing. Die dünnen Metallnadeln fühlen sich auch nicht kalt an und bei mir klimpern die auch nicht so.

  31. Patricia

    Ich stricke (fast) nur noch mit Rundstrichnadeln und seit ich mir das Knit Pro Karbonz Set gekauft habe benutze ich praktisch nur noch die, einziges Problem: beim Stricken von dunkler Wolle sieht man so gar nichts.. Deshalb habe ich mir noch das Knit Pro Set Nova gekauft. Für Socken habe ich mir dann irgendwann noch das Nadelspiel Set Karbonz (15cm) gekauft. Und ich liebe Sie. Da ich fast nur noch Lace stricke, blieben all meine Bambus- & Holznadeln unbenutzt. Bzw. haben mittlerweile ein neues, gutes Zuhause gefunden 🙂
    Toll sind übrigens auch die Hiya Hiya Nadeln!! 🙂

  32. Susanne

    Ich arbeite gerne mit Holznadeln , natürlich liebe ich meine Carbon Nadeln von knit pro genauso. Wünsche euch ein ganz schönes 4 -tes Adventwochenedne

  33. Imke

    Am liebsten stricke ich mit meinen KnitPro Symfonie Nadeln, die liegen super in der Hand. Die Metallnadeln mag ich inzwischen gar nicht mehr, die habe ich alle verschenkt.

  34. Duska

    🙂 das ist sicher der einzige Adventskalender wo ich täglich vorbeischaue . Holznadeln hab ich gerne, aber seit einiger Zeit find ich Rundstricknadeln aus Metall ganz toll für Schals und Sockenstricken. Die Geschenke hier sind richtig toll, da freut man sich jeden Tag reinzuschauen und hoffen:-)))

  35. Mirta

    Ich liebe es mit den Kittnadeln zu Stricken. Je nach Wolle stört mich aber, dass sie an den übergängen manchmal hängen bleibt.

  36. heide

    hallo. Ich mag am liebsten mit Bambusnadeln stricken. Da rutsch es weniger. Und die gibt es ja jetzt such als Rundstricknadeln.
    Gruessli Heide

  37. Daniela Domingues

    Ich stricke am liebsten mit knit pro Nadeln. Beinahe alles stricke ich mit diesen Nadeln.
    Würde aber gerne auch die Addi Nadeln ausprobieren;-)

  38. Hentz Judith

    ich stricke eigentlich mit Inox Nadeln und mit Prym Rundnadeln.Die Drops Lace Wolle gefällt mir so wie sie abgebildet ist.
    L.G.J

  39. Sabine

    Bambusnadeln, am liebsten in Stärke 4 oder 4.5 – die liegen so gut in der Hand, ohne sich zu verbiegen. Und alles, was gross genug ist, auf Rundstricknadeln. Allerdings würde ich mir auch gern mal Zeit nehmen, ein Projekt aus feinerer Wolle und mit dünnen Nadeln in Angriff zu nehmen, das Gewebe fällt halt dann ganz anders …

Kommentare sind geschlossen.