DROPS Sommerkollektion 2014

Mit Sommerkollektionen ist das immer so eine Sache: ich finde, es ist wirklich richtig schwierig, gute Sommermodelle zu finden. Gestrickte Tops oder kurzärmlige Jacken aus Baumwolle sehen sehr schnell etwas bieder aus und das möchte ich ja nun gar nicht. Auch bei den Modellen der DROPS Abstimmung für die neue Sommerkollektion (die Abstimmung findet ihr HIER) gibt es ein paar Kandidaten, die für mich in diese Kategorie fallen. Als ich die Kollektion das erste mal anschaute, war tatsächlich der Melonen-Topflappen mein Favorit. Aber mal ehrlich: das kann doch wirklich nicht angehen! Daher hab ich nochmal genauer geschaut und dann hat mir doch das eine oder andere Modell ganz richtig gefallen.

Dieses Top aus Bomull Lin zum Beispiel. Ich würde eine grössere Grösse wählen, damit es locker sitzt – zu engen Hosen sieht das bestimmt gut aus.

DROPS Sommer 2014 Top Bomull Lin

Oder dieses Modell aus BabyAlpaca Silk. Natürlich keinesfalls in hellgelb! Für mich vielleicht in meiner Lieblingsfarbe grau?

DROPS Sommer 2014 Top BAS

Auch diese doppelt geknöpfte Kurzarmjacke find ich auch originell. Stricken würd ich sie aber auf jeden Fall aus Merinowolle und nicht aus Lima (Alpaca/ Wolle).

DROPS Sommer 2014 Doppelreihe

Der allgemeine Favorit scheint dieses Modell zu sein. Ziemlich bunt für meinen Geschmack aber das Muster fasziniert auch mich. Dieses Modell wird bei uns sicher nachgestrickt werden!

DROPS Sommer 2014 Jäckchen Delight

Und vielleicht auch wiedermal eine Häkeldecke? Die Farben dieses Tuchs find ich sehr schön – so richtig sommerlich.

DROPS Sommer 2014 Decke

Und jetzt wieder ran an die Weihnachtsgeschenke! Die gibts dann später hier zu sehen …

FacebookPinterestEmailShare