Lieblingsprojekte im Mai

Auch im Mai lassen wir euch wieder einen Blick in die Strickkörbe und Projekttaschen unseres Teams werfen. Wir lieben es, uns untereinander über unsere aktuellen Strickprojekte und -pläne auszutauschen und uns gegenseitig zu inspirieren.

#1. Auch wir bei Strickcafé können uns dem Soldotna Crop -Trend nicht entziehen! Das kurze Top der Designerin Caitlin Hunter (Boyland Knitworks) ist im Moment in aller Munde bzw auf allen Nadeln. Bei uns stricken Ulrike und Sibylle je eine Version aus Tosh DK und Rios

#2 Von derselben Designerin ist der Zweig Pullover mit einem schönen Lochmuster in der Rundpasse. Hier gestrickt von Sibylle aus Steppke Single von Frida Fuchs in einer echt umwerfenden Farbkombi!

#3 Amoroso ist ein richtig tolles Rot für den gehäkelte Ava Cardigan. Im Original aus Malabrigo Sock, bei uns ist eine Version aus Malabrigo Silky Merino entstanden.

#4 Das Zusammenstellen von Farbverläufen hat schon fast ein bisschen Suchtpotential, daher kommen wir von den “gefadeten” Projekten nicht mehr so richtig los. Hier auf den Nadeln, das Modell Osmosis mit schönen gesprenkelten Farben der Tosh Merino light

#5 Das A Girl’s Best Friend Tuch könnte man ebenfalls aus Tosh Merino light stricken, auf den Nadeln haben wir aber gerade eine Version aus Pashmina von Madelinetosh in Farben, die ganz nahe am Original sind. Natürlich sind aber auch viele andere Farbkombinationen denkbar!

#6 Die Jacke Soyokaze der Designerin Ririko wird in einem Stück topdown gestrickt und hat ein wunderbar grosszügiges Lacemuster. Wir haben sie aus DROPS Sky gestrickt, es sind aber auch Kombination aus zwei verschiedenen Garnen denkbar

FacebookPinterestEmailShare