Lieblinge im November

Seit unser kleiner Enkel/Neffe vor einem halben Jahr geboren wurde, ist Ulrike wieder im Baby-Strickfieber und hat schon viele Modelle aus dem schönen Klompelompe Buch nachgestrickt. Gerade hat sie den  Ludvig Genser aus Baby Merino von DROPS (1) auf den Nadeln.

Die Silkhair Dégradé von Lana Grossa (2) sieht am Knäuel ganz toll aus – aber es lassen sich natürlich auch wunderschöne Modelle daraus stricken. Dieser grosse Schal mit Lochmuster lässt die Farbverläufe super zur Geltung kommen.

#specklesaresohotrightnow lässt Stephen West schon eine ganze Weile lang verlauten und natürlich hat er absolut recht (was sich z.B. an den vielen Instagram-Beiträgen mit diesem Hashtag erkennen lässt). Auch von Malabrigo gibt es neu einige Speckled-Farben, z.B. Mechita in der Farbe Carnival (3).

Loft (4) ist eine der neuen Qualitäten von LANG für diesen Winter. Obwohl man diese Wolle kaum für ihre besondere Weichheit hervorheben kann, mögen wir sie besonders gerne. Die Schurwolle aus Patagonien wird für Loft in der Schweiz auf einer fast 100-jährigen Maschine verarbeitet. Dadurch, dass die Wolle für die Verarbeitung nicht gekämmt wird, erhält sie sich ihre Ursprünglichkeit. Seit diese Jacke aus Loft bei uns im Laden eingetroffen ist, befindet Sie sich öfter an Anna als an der ihr zugedachten Schaufensterpuppe.

Merken

Merken

Merken

FacebookPinterestEmailShare