Lieblinge im Oktober

Wir lieben die schöne Farbpalette der Novena (1) und die  Modelle in der aktuellen LANG Kollektion. Ulrike strickt gerade an diesem Pullover. Auch in älteren LANG Heften findet man schöne Modelle aus Novena, z.B. diesen schlichten Pullover oder diese Jacke.
Tolle Farben gibts auch bei den Ombré Garnen von Freia und bei kleinen Projekten darfs dabei ruhig auch richtig bunt sein! Ich habe gerade eine Wurm Mütze für Fräulein N. aus einem Knäuel der Freia Ombré Sport (2) gestrickt.
Nadelmasse sind dann ganz sicher nicht auffindbar, wenn man sie am dringendsten braucht! Da kann ein Nadelmass mehr auf jeden Fall nicht schaden. Vor allem, wenn es so niedlich ist, wie die neuen Elefanten-Nadelmasse (3) von KnitPro.
Die Heb und Manx Merino Fine Qualitäten von Rosy Green (4), sind mit ihren schönen Melierungen und den tollen Farben nicht nur eine Augenweide – man tut mit dem Kauf auch noch Gutes, denn pro Strang wird von Rosy Green ein Betrag an den Rare Breeds Survival Trust für den Erhalt bedrohter Schafrassen überwiesen. Wir haben aus der Heb Merino Fine schon Tuch Rheinlust von Melanie Berg gestrickt. Ein wunderschönes Modell – das Stricken der eher anspruchsvollen Anleitung lohnt sich definitiv!
Cashmere Cotton (5) ist eine der neuen Qualitäten von LANG für diesen Winter und einer unserer Lieblinge. Corina hat aus zwei Knäueln Cashmere Cotton diese Mütze gestrickt, die im Original noch viel schöner ist als auf dem Bild!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

FacebookPinterestEmailShare