Osterkalender Türchen 2

Vielen Dank für eure vielen Kommentare zum 1. Türchen – ich werden eure Farbvorlieben bei unserer nächsten Madelinetosh-Bestellung auf jeden Fall berücksichtigen. Oft bin ich beim Aussuchen der Farben für den Shop nämlich selber etwas überfordert von der Fülle an Farben…
Zunächst einmal wird aber der Strang Prairie von Türchen eins verlost. Die Wolle geht an:

Bitte melde dich per Mail bei uns, dann macht sich die Wolle noch vor Ostern auf die Reise!

Türchen 2 ist auch schon parat, das Osterküken (gehört nicht zum Gewinn!) hat sich auf drei Stränge Soft Silk von BC Garn gesetzt:

Wir mögen dieses reine Seidengarn alle sehr gerne, “soft” wär allerdings nicht das erste Adjektiv, das mir dazu einfallen würde. Es ist vielmehr ein etwas rustikales Garn mit einem trockenen Griff. Auf jeden Fall aber sehr angenehm zu tragen – auch bei wärmeren Temperaturen.

Ich habe vor einigen Jahren einen 3/4 Hap Shawl aus der Soft Silk gestrickt. (Falls ihr nicht wisst, was ein “hap” ist, lest z.B. mal HIER nach. Sehr interessant!) Ganz toll finde ich auch den Japanese Garden Shawl, für den sich die 3 Stränge perfekt eignen würden.

Heute würden wir gerne von euch wissen, was ihr im Sommer am liebsten Stricken. Gerne kleine Projekte wie Socken? Oder auch grössere Projekte aus Materialien wie Seide, Baumwolle oder Leinen? Oder strickt ihr im Sommer die Projekte für den folgenden Winter? Hinterlasst bis heute (11.4.2017) um 22 Uhr eine Antwort und nehmt an der Verlosung teil!

Es gilt wieder: Leider können wir die Gewinne nur innerhalb der Schweiz versenden, Teilnahmebedingung ist also ein Wohnsitz in der Schweiz. Alle Teilnehmer müssen zudem volljährig sein oder die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten haben. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator bestimmt und am folgenden Tag von uns im Blog veröffentlicht. Er muss sich innerhalb von 3 Tagen bei uns melden. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt oder umgetauscht werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Merken

Merken

Merken

Merken

FacebookPinterestEmailShare

18 Gedanken zu „Osterkalender Türchen 2

  1. Danny

    Guten Morgen, diesen Sommer werde ich aus der Madelinetosh Dandelion (2 Stränge Aura und 1 Strang Mare) ein Dreieckstuch arbeiten. Parallel dazu aus der Madelinetosh Prairie (1 Strang Cardinal und 1 Strang Deep) einen feinen Streifenschal stricken. Beides Arbeiten, die dann für den Winter bestimmt sind. Gruss Danny

  2. Schweizer Monika

    Guten Morgen

    Ich stricke im Sommer, was mir gerade gefällt. Da wir öfters im Sommer in die Berge in die Ferien fahren, bieten sich Tücher und Pullover (topdown) besonders an als Mitnahmeprojekt. Meistens nehme ich auch gleich genügend Wolle mit, damit ich mich noch “umentscheiden” könnte :-). Bin keine Sockenstrickerin, weder im Sommer noch im Winter.
    Liebe Grüsse
    Monika

  3. anne-claude wyss correvon

    Im Sommer mag ich kleine Projekte, wie Socken oder “bonnet “. Manchmal stricke ich auch Pulli für mein Sohn.
    Bonne journée!

  4. Liz El

    Ich bin nicht so die Sommer-Strickerin. Gerne plane ich aber schon bald wieder Projekte für die kälteren Tage.

  5. Susanna Biedermann

    Im Sommer stricke ich mit anderem Garn als im Winter. Die Projekte wähle ich das ganze Jahr nach Gusto oder Bedarf. Während der warmen Jahreszeit gerne Leinen oder Seide, während der kühlen Hälfte des Jahres vorwiegend weiche und kuschlige Garne.
    Ich finde eure Aktion spitze, vielen Dank dafür
    Liebe Grüße Susanna

  6. Franzi

    Ich stricke immer ein bisschen “antizyklisch” – d.h. im Winter/Frühling eher Sommersachen und im Sommer/Herbst dann die Wintersachen. Ein paar Socken habe ich übrigens immer auf der Nadel 🙂

  7. Karin Lienhard

    Liebes Strickcafe,
    im Sommer finde ich am schönsten mit Seide Leinen oder auch Baumwolle zu Stricken, auch gerne mit sehr Dunkeln Farben da ich sehr gerne im Garten stricke und die strickmuster besser zu sehen sind . Ab August kommen dann die Winter Projekte zum Zug

  8. Lis

    Ich stricke im Sommer dasselbe wie im Winter auch (momentan eine Strickjacke). Die nächste Kältezeit kommt bestimmt!

  9. Beatrice Urwyler

    ich stricke oder häckle wenn möglich nicht gerade eine grosse Decke, sonst je nach Lust und Laune, natürlich schon am liebsten etwas wie Seide oder Leinen. Aber meistens habe ich leider noch angefangene Wintersachen die noch nicht ganz fertig sind.

  10. blumenstern

    Meistens habe ich keine spezielle Sommerprojekte. Habe schon eine warme Merinojacke gestrickt bei 30 Grad im Schatten in der Badi! Der nächste Winter ist noch immer gekommen! Im Moment stelle ich gerade eine dicke Strickjacke fertig…für kühle Frühlingsabende oder dann bestimmt für kommenden Herbst.
    Sehr angenehm zum Stricken bei warmen Temperaturen finde ich Cotton-Merino.
    Mit Seide habe ich noch nie gestrickt. Das würde ich gerne ausprobieren!

  11. Andrea

    Ich habe gerade eine leichte Jacke aus Baumwolle auf den Nadeln und ein Tuch aus Seide, das sind auch meine bevorzugten Materialien im Sommer.

  12. Hanna

    Sommers werden zumeist Babysöckli mit passenden Mützli für die nächsten “Neuankömmlinge” gestrickt bisher, damit der Strickerfolg sichtbar ist auch wenn man nicht so lange strickt … zudem können so die Wollreste verbraucht werden, damit im Herbst Platz für die neue Bestellung ist 😉
    Feriengrüsse aus dem Himalaya, Hanna

  13. Frau Kirschkernzeit

    Schön, so ein 3/4 Hap!
    Ich stricke immer. Und immer gern. Wenn ich es zustandebrächte, würde ich total gerne das Baumwolljäckchen von Elas Jahrestrickbuch machen (das Gelbe, ihr wisst schon, welches…). Aber sicher bleiben Socken auf dem Programm, weil es bestimmt wieder Herbst wird, bis ich ein Paar fertig habe 😉
    Und ich denke auch darüber nach, diesen Sommer endlich den kleinen Berg an Tosh DK Tannenbaum in einen Pulli für mich umzuwandeln…
    Und: Ich brauche Waschlappen! DAS perfekte Sommerstrickprojekt, oder?

  14. Corinne

    SOMMER…SOMMER….SOMMER…..ES SPIELT FÜR MICH KEINE ROLLE WELCHE JAHRESZEIT GERADE IST, GESTRICKT WIRD EINFACH WAS GEWÜNSCHT IST VON DER FAMILIE ODER WAS MIR ZUZWINKERT ODER MIR ÜBER DEN WEG LÄUFT…KANN EINE SCHÖNE FARBE SEIN, EIN TOLLES MODELL…..SONNIGE GRÜSSE CORINNE

  15. Silvia Lehmann

    Ich stricke im Sommer oft Lacetücher, weil sie so schön leicht sind und einfach Spass machen zum Stricken.

  16. Anna

    Ich stricke im Sommer am Liebsten neue Winterprojekte damit die Vorfreude es zu tragen möglichst lange anhält 😊 Das BC Gärn sieht wunderschön aus und ich hätte da schon eine Idee was ich mit den drei Strängen stricken würde….

Kommentare sind geschlossen.