Kategorie-Archiv: LANG Yarns

Farbenspiele

Hallo Frühling! Aus meteorologischer Sicht bist du heute bei uns angekommen. Schön, dass du da bist, aber schade, dass wir davon noch nicht so viel merken. Bitte zeig dich bald von deiner wärmsten Seite, wir hätten nämlich schon das passende Jäckchen im Schrank hängen. Gestrickt aus der Baumwolle Sol dégradé von LANG Yarns und über einem langärmligen T-Shirt zum Glück durchaus auch an kälteren (Frühlings-)Tagen tragbar.

Jacke Sol 4 Jacke Sol 5

Anleitung: 188-041-001 (aus dem Heft Fatto a Mano 188) mit kleinen Änderungen
Material: LANG Sol dégradé, Farbe 70

Jacke Sol 2 Jacke Sol 6

Sind die Farbverläufe der Sol dégradé nicht toll? Obwohl wirs sonst eigentlich am liebsten ganz langweilig schlicht mögen, gefällt uns dieses Garn so richtig gut. Da es sich zudem auch noch sehr angenehm verstrickt, ist es gut möglich, dass es im Laufe des Frühlings noch ein Wiedersehen mit dieser Qualität gibt. Vielleicht mit diesem Long-Cardigan? Oder dieser raffiniert geschnittenen Jacke?

Jacke Sol 1

Jacke Sol 3

Zwetschgenblau

Zwetschgen 2DIE Farbe des Spätsommers ist bei uns Blau. Zwetschgenblau. Der uralte Zwetschgenbaum in unserem Garten trägt auch dieses Jahr wieder unglaublich viele Früchte und obwohl alle mithelfen, kommen wir mit Ernten, Einfrieren, Einkochen und Dörren kaum nach. Um ehrlich zu sein: wir haben so langsam ein kleines Bisschen genug von all den Zwetschgen und essen lieber andere Früchte. Gar nicht satt sehen können wir uns hingegen an ihrer wunderbaren Farbe: Lila-Blau leuchten sie – und verändern ihre Farbe, wenn man sie reibt! Und seht ihr, was farblich ganz toll zu all den Zwetschgen passt? Ulrikes neues Jäckchen aus Ella von LANG Yarns:

Jacke Ella 2Jacke Ella 1

Ella 3 Material: LANG Yarns Ella (Farbe 035)
Anleitung: FAM 205 Collection

Die Jacke ist raffiniert asymmetrisch geschnitten (ein Arm wird durch ein Loch im überbreiten Vorderteil geführt, die Kante hängt dann also über der Schulter), neigt aber etwas zum Verrutschen. Mit kleinen Tricks haben wir sie fixieren können und nun bleibt alles dort, wo es hin gehört. Man könnte also mit dem Jäckchen sogar auf Leitern klettern um Früchte vom Baum zu ernten.

Zwetschgen