Archiv für den Autor: Anna

Adventstürchen No 9

Heute sagt euch das Wichtelmädchen: Trinkt mehr Tee! Und probiert unbedingt mal die verschiedenen Sorten von TrinkMeerTee aus Norddeutschland, die ihr heute im Adventskalender mit 10% Rabatt bekommt.

Unser Liebling ist “Reizklima” (mit einem Hauch von Meersalz). Falls ihr nicht sicher seid, welcher Tee für euch der richtige ist, könnt ihr euch mit der Probierbox “Fette Beute” einmal quer durchs Sortiment trinken. Und neu gibt es auch die passenden Tassen dazu!

Adventstürchen No 8

Am heutigen 2. Adventssonntag bringen die Wichtel euch keine Wolle mit. Aber mit leere Händen kommen sie natürlich trotzdem nicht: sie haben die CraSyTrio Nadeln im Gepäck, die ihr heute hier mit 10% Rabatt erhaltet. Das gilt für alle bei uns erhältlichen Varianten (auch Bamboo und Long).

Die CraSyTrio Nadeln haben ihren Namen von ihrer Erfinderin Sylvie Rasch alias CraSy Sylvie. Beim Rundstricken (z.B. von Socken) werden dabei die Maschen auf zwei Nadeln verteilt, mit der dritten Nadel wird abgestrickt – so gibt es nur 2 Nadelwechsel pro Runde.
Bei Addi könnt ihr euch ein Dokument herunterladen, in dem die einzelnen Schritte beim Sockenstricken mit dem CraSyTrio genau erklärt sind.
Durch das flexible Mittelteil liegen die Nadeln bequem in der Hand. Wir mögen die CraSyTrio Nadeln sehr, möchten aber darauf hinweisen, dass sie nicht jedermanns Sache sind. Am besten: einfach ausprobieren!

Adventstürchen No 7

Heute haben die Wichtel euch etwas flauschig-leichtes mitgebracht: Kos von Sandnes in vielen schönen Farben! Ihr findet es hier im Shop heute mit 10% Rabatt.

Wie für alles Sandnes Garne gibt es auch für Kos richtig tolle Modelle in den Sandnes Hefte. Uns gefällt z.B. die Blattjacke mit dem dezenten Muster aus dem neuen Heft 1912 supergut! Ihr müsst übrigens auf der verlinkten Seite ganz nach unten scrollen um den Verbrauch zu sehen.
Voll mit schönen Modellen aus Kos ist auch das Heft 1803, klickt euch da unbedingt mal durch. Und ganz neu im Shop: der wunderschöne Cecilie Pullover (in Kinder- und Damengrösse), entworfen in Zusammenarbeit mit der norwegischen Abenteurerin Cecilie Skog.

Adventstürchen No 6

Am heutigen Samichlaus-Tag haben die Wichtel euch richtig grosse Knäuel mitgebracht: das Verlaufsgarn Puno von LANG aus Babyalpaca, Merino und Seide. Ein solcher Knäuel hat ganze 800m Lauflänge und ist damit ausreichend für ein Tuch mittlerer Grösse.

Unser liebstes Projekt aus Puno war das Dotted Rays Tuch von Stephen West (hier seht ihr die Projekt-Seite, wenn ihr bei Ravelry eingeloggt seid), es gibt von LANG aber auch zwei kleine Hefte mit Anleitungen extra für Puno – die findet ihr ebenfalls auf der Adventskalender-Seite. In den Heften gibt es unter anderem die Anleitung für diesen Pullover (aus 2 Knäueln gestrickt) oder diesen schönen Schal. Die Wolle zusammen mit dem Anleitungsheft macht sich auch prima als Weihnachtsgeschenk!

Adventstürchen No 5

Heute haben euch die Wichtel meine absolute Lieblingswolle mitgebracht: Bergamo von Lamana! Diese leichte, weiche Wolle hat einfach einen wunderbaren Griff und gleitet toll über die Nadeln. Da hat sich auch der Weihnachtswichtel nicht mit einem einzelnen Knäuel begnügt! Im Shop erhaltet ihr Bergamo heute mit 10% Rabatt.

Ich habe gerade mein zweites Stirnband aus Bergamo fertig gestrickt, ein absolutes Lieblingsstück ist auch diese Mütze vom letzten Jahr. Und wenn euch die Mütze zu schlicht ist, mögt ihr vielleicht dieses zweifarbige Modell oder den Capricon Hat von Ducathi?
Schon etwas länger auf meinen Nadeln ist Kahlua aus Bergamo – dass die Jacke noch nicht fertig ist, liegt definitiv nicht am Garn. Ein richtige tolles Projekt für Bergamo ist auch die Strickjacke My Boyfriend’s Cardigan von ChrisBerlin – oder natürlich der schlichte Pullover aus dem neuen Lamana-Heft (für diesen benötigt ihr zwischen 14 und 17 Knäuel Bergamo)

Übrigens: falls von eurer Lieblingsfarbe nicht die benötigte Anzahl lieferbar ist, meldet euch gerne bei uns, wir werden morgen Nachschub bestellen. Ihr müsst also auch auf die nicht vorrätigen Farben höchstens eine Woche warten.

Adventstürchen No 4

Über das Garn, das euch die Weihachtswichtel heute mitgebracht haben, wurden schon viele Worte verloren – aber so richtig versteht man die allgemeine Begeisterung für Sultano fine erst, wenn man einen der kuscheligen Stränge streicheln kann, so wie der kleine Wichtel es tut.

Ein Strang ergibt z.B. diese Mütze, die Anleitung dazu könnt ihr entweder direkt bei Rowan herunterladen oder das Anleitungsheft bei uns gratis dazu bestellen. Zu dieser Mütze passt übrigens perfekt ein Bommel von Aheadhunter. Aus zwei Strängen Sultano Fine könnt ihr euch diesen Schal stricken. Und wenn es noch ein bisschen mehr sein darf: Wunderschön ist auch der Maria Cardigan – dafür braucht ihr allerdings 5-6 Stränge. Falls von eurer gewünschten Farbe nicht genug an Lager ist, meldet euch gern per Mail bei uns.

Adventstürchen No 3

Heute bringen euch die Wichtel eine Wolle mit, die so richtig, richtig beliebt ist: auf Raverly gibt es über 100’000 Projekte aus Rios von Malabrigo – und auch wir haben es (dem Walk in the Dawn Cardigan sei dank) in all unseren Strickkörben liegen.

Rios ist ein weiches, handgefärbtes Merinogarn, das sich sehr vielseitig einsetzen lässt. Ob für Mützen (sei es ganz schlicht, mit originellen Details,oder kunterbunt ), Pullover (hier das ultimative Wohlfühlmodell) oder Babydecken, Rios ist immer eine super Wahl! Und heute findet ihr sie im Shop mit 10% Rabatt!

Adventstürchen No 2

Heute bringen euch die Wichtel eine weiche, warme Umarmung: die Big Merino Hug von Rosy Green! Ihr findet sie im Shop mit 10% Rabatt.

Die Big Merino Hug steht manchmal etwas im Schatten ihrer kleinen Schwester Cheeky Merino Joy – aber das völlig zu Unrecht! Sie ist wirklich herrlich weich, schnell verstrickt und ergibt wunderbare Stücke. Wenn ihr ein bisschen Gas gebt, könntet ihr daraus z.B. noch ein Tuch als Weihnachtsgeschenk stricken. Ein tolles und von uns erprobtes Modell ist Ainu von Isabell Kraemer, richtig gut gefällt uns aber auch das Tuch Big Flower Hug. Etwas ausgefallener ist das Tuch Dunst von Jana Huck, das für die gleichnamige Farbe von Rosy Green entworfen wurde (aber natürlich auch jeder beliebigen anderen Farbe gestrickt werden kann).

Ainu und Dunst haben wir auch als gedruckte Anleitung im Shop, sodass ihr Wolle und Anleitung auch als Strickset verschenke könntet!

Adventstürchen No 1

In diesem Jahr werden euch die Weihnachtswichtel jeden Tag eines ihrer Lieblingsprodukte aus unserem Shop mitbringen und euch natürlich auch verraten, warum sie es so gerne mögen! Ihr könnt das vorgestellte Garn dann jeweils während dieses Tages im Shop mit 10% Rabatt bestellen.

Den Anfang macht hinter dem ersten Türchen die Merino Yak aus der Regia Premium Linie. Es gibt sie in wunderschönen Farbtönen mit leichten Melierungen. Aus Merino Yak lassen sich tolle Socken stricken, z.B. die Hazel Socks von Ducathi oder die Kukka Socks von rosa p. Von ihr stammt auch der wunderbare Maari Cardigan, den ihr aus 4-6 Knäueln der Merino Yak stricken könnt, und das Tuch No 2 , für das ihr 3 Knäuel benötigt.

Gefällt euch die Merino Yak? Dann los in den Shop! Die Wichtel wünschen euch einen schönen 1. Advent.

Lieblingsprojekte im November

Heimlich planen wir schon die ersten gestrickten Weihnachtsgeschenke, in unseren Strickkörben aber sieht es noch eher herbstlich aus:

1 Das Tuch Carlotta wurde von der Schweizerin Eva Burkhalter entworfen und musste von uns natürlich umgehend nachgestrickt werden! Ihr könnt es aus einem beliebigen Fingering Garn stricken, wir haben die edle Kamelseide verstrickt, die Sidi für uns wunderschön färbt. Schaut euch unbedingt auch Evas andere Tücher an!

#2 Das Jäckchen Elton von Joji Locatelli haben wir schon das eine oder andere Mal erwähnt, aber falls ihr es noch nicht kennt: Es ist eine wunderbare Möglichkeit, flauschige Mohairgarne schön in Szene zu setzen! Wir haben uns bei unserem Jäckchen für Fiffi Lace und Steppke Single von Frida Fuchs entschieden. 

#3 Die schönen Kreuze im Tuch The Golden Hour von Andrea Mowry entstehen durch Hebemaschen – und das ist nur eine von diversen Techniken, die bei diesem Tuch zum Einsatz kommt! Ihr könnt es aus Rios von Malabrigo stricken und bei Bedarf auch noch Farben der Tosh DK dazu kombinieren.

#4 Nächstes Jahr wird in unserem Team Nachwuchs erwartet, was bedeutet, dass wir euch an dieser Stelle wohl noch das eine oder andere Babyprojekt zeigen werden. Den Anfang macht das Chevron Blanket von Melissa Clulow aus Tosh DK. Drei Stränge ergeben eine praktische, kleine Kinderwagen-decke.

#5 Das Muster auf dem Kinderpulli aus Tynn Merinoull von Sandnes sieht aus, als würde es aus vielen kleinen Zäunen bestehen – das Modell heisst daher auch Hindernisse. Wie gewohnt bei Sandnes gilt auch hier, dass die Anleitung nur zusammen mit der entsprechenden Wolle erhältlich ist

#6 Das Herzblattbeanie von Ducathi hat man in den letzten Wochen in den schönsten Varianten auf Instagram angetroffen. Im Original wird die Mütze aus DROPS Alpaca gestrickt, bei uns entsteht gerade eine Version aus Como Tweed von Lamana.